Achtsames Selbstmitgefühl

Mindful Self-Compassion

MSC

Was ist Achtsames Selbstmitgefühl?
 

Achtsames Selbstmitgefühl ist eine innere Haltung, die von Freundlichkeit, Verständnis und Fürsorge uns selbst gegenüber geprägt ist – besonders in schwierigen Momenten des Lebens.  Wir können lernen, uns in der gleichen verständnis­vollen und unter­stützenden Art und Weise zu begegnen, wie wir einem guten Freund oder einer guten Freundin begegnen würden.

Warum ist Selbstmitgefühl wichtig?

Achtsames Selbstmitgefühl manifestiert sich in einem Zustand von warmherziger verbundener Präsenz. Es gibt uns die emotionale Stärke und Widerstandsfähigkeit, um uns mit Freundlichkeit zu motivieren, uns unsere Mängel einzugestehen und uns zu vergeben (wenn nötig).

Durch Selbstmitgefühl gelingt es uns, auf authentische Weise wir selbst zu sein und mit ganzem Herzen mit anderen Menschen in Beziehung zu treten. 

Erhöhtes Selbstmitgefühl fördert unsere körperliche und psychische Gesundheit und zufriedenstellendere Beziehungen. Studien belegen auch eine höhere Belastbarkeit bei Herausforderungen im Leben und mehr emotionales Wohlbefinden. 

Wie können Sie Selbstmitgefühl lernen?

Jede*r kann lernen, mitfühlender mit sich selbst umzugehen - auch Menschen, die wenig Zuneigung in der Kindheit erfahren haben oder für die es sich unangenehm anfühlt, freundlich zu sich zu sein.

Mindful Self-Compassion (MSC) ist ein achtsamkeitsbasiertes 8-Wochen Training, das speziell dafür entwickelt wurde, Selbstfreundlichkeit und Selbstmitgefühl zu kultivieren.

​MSC bringt TeilnehmerInnen die wesentlichen Prinzipien und Praktiken bei, um schwierigen Momenten im Leben mit Güte, Fürsorge und Verständnis begegnen zu können. Der Kurs basiert auf der Forschung von Kristin Neff und dem klinischen Fachwissen von Christopher Germer.​

Auf der App Insight Timer finden Sie von mir angeleitete Meditationen zu Achtsamkeit und Selbstmitgefühl.

........................................................

 

Gratis-Infosession: Achtsames Selbstmitgefühl MSC

Mittwoch, 17.03.21 von 18:30 – 20:30

LIVE ONLINE 

mit Co-Teacher Sascha Borrée

Bitte hier anmelden

Achtsames Selbstmitgefühl SC-MSC: Das 6-Wochen Kurzprogramm

12. April - 17. Mai 2021

Montags | 18:30 - 20:00 

LIVE ONLINE

mit Co-teacher Anja Benesch

 

Für die meisten von uns ist es leichter, anderen Menschen Mitgefühl anzubieten als sich selbst. Selbst-Mitgefühl bedeutet, sich selbst mit ebenso viel Freundlichkeit und Respekt entgegenzutreten, wie einem geliebten Menschen oder im professionellen Setting gegenüber KlientInnen, die wir durch eine herausfordernde Zeit begleiten.

 

Achtsames Selbstmitgefühl MSC wird hier in einem kurzen Online-Format von zwei erfahrenen MSC Lehrerinnen angeboten. Wir lernen effektive Praxisübungen kennen, die Stress lindern, uns helfen, Selbstkritik zu überwinden und uns mit Freundlichkeit zu motivieren. Wir erforschen gemeinsam, wie wir schwierige Emotionen, wie Ärger, Angst,Traurigkeit mit achtsamen Gewahrsein und Mitgefühl halten können.

In diesem Prozess gewinnen wir mehr emotionale Widerstandsfähigkeit und lernen gleichzeitig einfach anwendbare Übungen für den Alltag. Das Programm bietet einen persönlichen Rahmen zur Selbsterfahrung und eine unterstützende Erfahrung in einer kleinen Gruppe.

 

Kosten: 150€ (ermäßigt 125€) 

Daten: 12.4./19.4./26.4./3.5./10.5./17.5.2021

Ein Kurs in Achtsamkeit und Selbst-Mitgefühl: Dich mit dir selbst befreunden – 

und die Welt dabei in bessere Bahnen lenken.

Neunwöchiges MSC Online Trainingsprogramm

Mit Co-Teacher Sascha Borrée

 

Kurstermine

Dienstags, 20.4. – 15.6.2021 (ausser 25.5.), 18.30 – 21 Uhr

Praxistag: Samstag, 29.5., 10 – 14 Uhr

Gratis-Infosession: Mittwoch, 17.3., 18.30 – 20.30Uhr

Kursgebühr

380,- €, reduziert 300,- € (für Studierende, Auszubildende, Alg2-Empfänger*innen)

Frühbucher*innen (bei Zahlung bis zum 21.3.) nur 320,- €, reduziert 250,- €

Für Freiberufler*innen, Selbstständige und Unternehmen plus 19 Prozent Mehrwertsteuer

Bitte sprich uns an, wenn auch der reduzierte Preis nicht machbar scheint. Wir wollen

gemeinsam eine Lösung finden!

Hier finden Sie die ausführliche Kursbeschreibung als PDF zum herunterladen.

........................................................

Empfohlene Literatur zum Thema Achtsames Selbstmitgefühl:

Selbstmitgefühl – Das Übungsbuch, Kristin Neff & Christopher Germer (2019)

Der achtsame Weg zur Selbstliebe. Christopher Germer (2009) Arbor Verlag.

Selbstmitgefühl. Kristin Neff (2011) Kailash Verlag.

Jörg Mangold (2018) Wir Eltern sind auch nur Menschen. Jörg Mangold (2018) Arbor Verlag

Weitere Infos zu MSC

TED talk von Kristin Neff, Mit-Entwicklerin von MSC auf Youtube (Englisch)

Text von Chris Germer, Mit-Entwickler von MSC beim Harvard Business Review (Englisch)

Interview mit der deutschen Psychologin und MSC-Ausbildern Christine Brähler (Deutsch)

Artikel zum Thema Mitgefühl und Mitgefühlstraining auf Spektrum der Wissenschaft (Deutsch)

Luise Reddemann im Interview: Mitgefühl, wie wir es lernen können 

Lienhard Valentin über das Elternsein und Achtsames Selbstmitgefühl

Für weitere Informationen über MSC und das MSC Teacher Training, besuchen Sie bitte www.centerformsc.org

​​​

© Wiebke Pausch 2020