top of page
MSC-crop.jpg

Achtsames Selbstmitgefühl

Mindful Self-Compassion

MSC

Was ist Achtsames Selbstmitgefühl?
 

Achtsames Selbstmitgefühl ist eine innere Haltung, die von Freundlichkeit, Verständnis und Fürsorge uns selbst gegenüber geprägt ist – besonders in schwierigen Momenten des Lebens.  Wir können lernen, uns in der gleichen verständnis­vollen und unter­stützenden Art und Weise zu begegnen, wie wir einem guten Freund oder einer guten Freundin begegnen würden.

Warum ist Selbstmitgefühl wichtig?

Achtsames Selbstmitgefühl manifestiert sich in einem Zustand von warmherziger verbundener Präsenz. Es gibt uns die emotionale Stärke und Widerstandsfähigkeit, um uns mit Freundlichkeit zu motivieren, uns unsere Mängel einzugestehen und uns zu vergeben (wenn nötig).

Durch Selbstmitgefühl gelingt es uns, auf authentische Weise wir selbst zu sein und mit ganzem Herzen mit anderen Menschen in Beziehung zu treten. 

Erhöhtes Selbstmitgefühl fördert unsere körperliche und psychische Gesundheit und zufriedenstellendere Beziehungen. Studien belegen auch eine höhere Belastbarkeit bei Herausforderungen im Leben und mehr emotionales Wohlbefinden. 

Wie können Sie Selbstmitgefühl lernen?

Jede*r kann lernen, mitfühlender mit sich selbst umzugehen - auch Menschen, die wenig Zuneigung in der Kindheit erfahren haben oder für die es sich unangenehm anfühlt, freundlich zu sich zu sein.

Mindful Self-Compassion (MSC) ist ein achtsamkeitsbasiertes 8-Wochen Training, das speziell dafür entwickelt wurde, Selbstfreundlichkeit und Selbstmitgefühl zu kultivieren.

​MSC bringt TeilnehmerInnen die wesentlichen Prinzipien und Praktiken bei, um schwierigen Momenten im Leben mit Güte, Fürsorge und Verständnis begegnen zu können. Der Kurs basiert auf der Forschung von Kristin Neff und dem klinischen Fachwissen von Christopher Germer.​

                                                    

Auf der App Insight Timer finden Sie weitere von mir angeleitete Meditationen zu Achtsamkeit und Selbstmitgefühl 

Dies ist angeleitete Übung aus dem MSC Programm, um Selbstmitgefühl mitten im Alltag anzuwenden:

 

 ........................................................ 

Herbst 2023

Achtsames Selbstmitgefühl: Vertiefende MSC Praxisgruppe (Oktober - Dezember 23)

BERLIN - Friedrichshain

Oktober bis Dezember 2023

jeweils montags von 19:15 - 21:00

Termine

06./13./20./27.November

04./11./18.Dezember

Selbstmitgefühlspause D
00:00 / 14:00
Self-Compassion Break E
00:00 / 11:52

Dies ist eine Übungsgruppe für Menschen, die bereits an einem Kurs/Workshop „Achtsames Selbstmitgefühl MSC“ bei mir oder anderen MSC Lehrenden teilgenommen haben. Nach dem Besuch eines MSC Kurses kommt oft der Wunsch auf, die Praxis des Achtsamen Selbstmitgefühls gemeinsam mit anderen zu vertiefen, um sie besser integrieren zu können. Vieles haben wir mitgenommen aus dem Kurs - und wie wenden wir es an? Wo kann es unmittelbar in den Alltag einfließen, und wie verhilft es uns in schwierigen Situationen zu mehr Leichtigkeit? ​ Wir üben gemeinsam die Meditationen aus dem MSC Programm, untersuchen Hindernissen in der Umsetzung und teilen die Freuden der Praxis. Ich gehe auf eure Bedürfnisse ein und biete auf Wunsch auch vertiefende Inhalte an. Die Gruppe ist eine Einladung und bietet Unterstützung für dich, deinen eigenen Weg zu finden, um Achtsamkeit und Selbstmitgefühl ganz praktisch im täglichen Großstadtleben anwenden können.  Meditationen und Übungen, Entspannung, Ruhe und Selbstmitgefühl erfahren, Unterstützung und Austausch in einer wohlwollenden Gruppe, Gemeinsames Menschsein erleben, Fragen und Antworten zur Praxis. ​ Kosten Es gibt es die Möglichkeit, kurzfristig am Abend dazuzukommen (20€/Abend, über Paypal: wipausch@gmail.com oder bitte in bar mitbringen) Bitte schreibe ein kurze Mail, um Bescheid zu geben, wenn du kommst: wipausch@gmail.com ​​ Kursort Spielraum für Bewegung, Marchlewskistraße 33, 10243 Berlin-Friedrichshain (Nähe U-Bahn Weberwiese)

2024

Achtsames Selbstmitgefühl MSC:

Das 8-Wochen Programm (Januar - März 24)

in BERLIN mit Anja Benesch

Eine Zusammenfassung des Kurses in einem Satz finden Sie hier, etwa: Dies ist unser beliebtester Anfängerkurs für MSC.

Wir könnten hier eine ausführlichere Beschreibung einfügen

 

Als Begleitlektüre zum Kurs wird empfohlen:

Selbstmitgefühl – Das Übungsbuch, Kristin Neff & Christopher Germer (2019)

Talks & Meditations from Wiebke on Sangha Live - in English​

Bildschirmfoto 2021-06-22 um 12.22.47.png
bottom of page