Workshops-crop.jpg

Retreats & Workshops 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Radical Rest - Tiefes Innehalten: 5 Tage Stille-Retreat im Havelland

29.August - 03.September 2022 

Seminarhaus Prietzenhof, Brandenburg

 

In den Weiten des Havellandes werden wir eintauchen in einen Raum der Stille und des Lauschens auf uns selbst. Das Besondere an diesem Retreat ist, dass wir viel in liegender Haltung meditieren und so dem Geist und dem Körper erlauben, die Anstrengungen loszulassen, sich zu erden und sich wieder auf das Wesentliche zu be-sinnen.

Ein 5-tägiges Retreat für alle, die tief eintauchen möchten in Stille, heilsame Erdung und in die Kraftquellen der Natur. Das Retreat findet in entspanntem Schweigen statt, getragen von der wohlwollenden Verbundenheit in der Gruppe. Wir werden viel in der Natur sein, angeleitete Meditationen, Achtsamkeit und Selbstmitgefühl, Gehmeditation und achtsame Bewegung praktizieren - begleitet von inspirierenden Vorträgen und kreativ-sinnlicher Gestaltung.

Charlotte Köndgen verwöhnt uns mit frisch zubereiteten, vegan/vegetarischen Köstlichkeiten.

 

LSBTIQA+ seid herzlichst willkommen !

Anreise: Montag, den 29.08. ab 15:00. Retreatbeginn 18:30 (mit dem gemeinsamen Abendessen)

Abreise: Samstag, den 03.09. nach dem gemeinsamen Mittagessen bis 15:00

 

Kosten

  • 5 Übernachtungen und Verpflegung (drei Mahlzeiten/Tag, Tee und Kaffee) pro Person:

Schlafnische, Zelt 400€ / Mehrbettzimmer 450€ / Doppelzimmer 475€ / Einzelzimmer 500€

Die Zahlung erfolgt bei der Anmeldung.

  • Honorar Retreatleitung: Spende am Ende des Retreats. Spendenempfehlung 340€ Einschätzung nach persönlicher Situation

​Sollten die Kosten deinen finanziellen Rahmen sprengen, melde dich bitte gerne. Im Rahmen der Möglichkeiten komme ich dir entgegen bzw. wir finden kreative Lösungen!

 

Retreatort

Das wunderschöne Seminarhaus Prietzenhof, 14715 Havelaue OT Prietzen, nur eine Stunde von Berlin-Spandau entfernt. Hier gibt es mehr Informationen und Fotos:

Website: www.prietzenhof.de

 

Das Retreat (5-Tage) erfüllt eine der Eingangsvoraussetzungen für eine Ausbildung zum/zur MSC-Lehrenden.

Es gibt Platz für 12 Teilnehmende.

Hier geht es zum Anmeldebogen

Für Informationen, Fragen und Anmeldung bitte eine mail an mich senden an.

Oder einfach anrufen: Wiebke 0176 476 967 17

 

Tagesablauf

7:30 Achtsame Bewegung
8:00 Morgenmeditation
8:30 Frühstück
9:30  Inspiration für den Tag / Morgenpraxis
13:00 Mittagessen
RUHEZEIT
16:00 Natur Meditation / Gemeinsame Praxis
18.30 Abendessen
20:00 Abendmeditation
21:00 Ruhezeit

 

Stimmen von Teilnehmer*innen:

 

"Von der Hektik in die Langsamkeit - das war die größte Herausforderung. Und es hat sich gelohnt. Danke!"

 

"Ich fand es fantastisch, wie sehr die Umgebung und die Natur in die Praxis eingebunden wurden!"

"Die Ausgewogenheit dieses Ortes und von dir, liebe Wiebke haben mir gutgetan, mich unterstützt und inspiriert."

 

"Wunderbare Meditationsanleitung zu Selbstfürsorge, Selbstliebe und zum Innehalten."

 

"Die Gruppenmeditation morgens am See war magisch. Die Anleitungen waren klar und warmherzig."

 

"Ich konnte den Ort, die Ruhe, das Schweigen und das Essen sehr genießen!"

"Das ganze Konzept spricht mich sehr an. Die Übungen in der Natur, die Zeit, die zur freien Verfügung steht und die Einzelgespräche waren sehr hilfreich für mich."

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ........................................................

 

Sie können mich für Inhouse Seminare buchen. Hier finden Sie weitere Informationen:

Stressreduktion und Selbstfürsorge am Arbeitsplatz 

- Praxisworkshop - 

Mehr Informationen dazu  hier

Selbstfürsorge für Menschen in Pflegeberufen

Burnout-Prophylaxe durch Resilienzstärkung, Aktivierung von individuellen Ressourcen und Selbstfürsorge​​​

Hier finden Sie die Seminarbeschreibung als download

Workshops für Selbsthilfegruppen:

SELBSTFÜRSORGE durch Achtsamkeit, Mitgefühl und Freundlichkeit für sich.

Einführung in Achtsames Selbstmitgefühl MSC 

Hier finden Sie die Workshopbeschreibung zum download

Stressreduktion und Selbstfürsorge für Menschen in beratenden und therapeutischen Berufen

Hier finden Sie die Seminarbeschreibung als download.